Ehrenamtliche Mitarbeit

Haben Sie Interesse, unsere Arbeit im Ehrenamt zu unterstützen? Dann melden Sie sich gerne zu einem unverbindlichen Erstgespräch mit unserer Koordinatorin Birgit Mertens. Im Gespräch mit ihr können Sie Klarheit über Ihre Motive, Wünsche und mögliche Einsatzzeiten erlangen. Gemeinsam entscheiden wir dann, wie und in welchem Bereich und Umfang eine Mitarbeit vorstellbar ist.

Um Sie auf einen möglichen Einsatz im stationären Hospiz vorzubereiten, werden Sie von erfahrenen Ehrenamtlichen oder von der Koordinatorin bei ihren Diensten begleitet. Nach diesen ersten Eindrücken erhalten Sie im Gespräch mit Frau Mertens Gelegenheit, gemachte Erfahrungen zu reflektieren und gemeinsam über die weitere Form der Zusammenarbeit zu entscheiden.

Alle Ehrenamtlichen werden im Anschluss entsprechend geschult, um auf ihre Aufgabe gut vorbereitet zu sein. Regelmäßige Gruppentreffen und Supervisionen sind fester Bestandteil des Einsatzes.

Wenn Sie Ideen haben, wie Sie Ihr spezielles Wissen, Ihre Fähigkeiten oder Berufserfahrungen für uns einsetzen können, wenden Sie sich bitte an unsere Koordinatorin Birgit Mertens, Telefon 02235/404693.

Haus Erftaue

Münchweg 3
50374 Erftstadt

Telefon: 0 22 35 - 40 46 71
Fax: 0 22 35 - 40 46 79
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!